04.05.2003
Umweltprojekt im Kloster Osek fortsetzen
(DTPA/MT) ANNABERG- BUCHHOLZ: Schüler aus dem Landkreis Annaberg wollen in den Sommerferien im Kloster Osek (Tschechien) aktiv werden.
Ende des vergangenen Jahres wurde im Landkreis Annaberg ein Naturschutzpreis übergeben. Der 1. Preis ging an das Berufliche Schulzentrum für Technik/ Ernährung/ Wirtschaft. Eine Schülergruppe (Bild) hatte das Thema "Erzgebirgische Kulturlandschaften in Theorie und Praxis" bearbeitet. Die Berufsschüler wollen weitermachen: In Zusammenarbeit mit verschiedenen Trägern und Sponsoren soll ein über mehr als 10 Jahre konzipiertes Sanierungskonzept im Gelände des Klosters Osek in Tschechien umgesetzt werden. Geplant ist, dass die Gewinner des Umweltpreises im Sommer 2003 den Anfang machen.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2003 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!