14.03.2003
"Saturday Highlight" - Jazz im "Schlot"
(DTPA/FM) BERLIN: Das Tschechische Zentrum Berlin und die Kunstfabrik "Schlot" präsentieren Eva Svobodová und das "Matej Benko Trio", bestehend aus Matej Benko (p), Jan Greifoner (b) und Branko Kriska (dr).
Seit den frühen 70er Jahren tritt Eva Svobodová in tschechischen und europäischen Jazzklubs auf. Die Sängerin, die schon mit dem Classic Jazz Collegium, dem Emil Viklicky Trio, der Gustav Brom Radio Band und anderen Begleitungen auf der Bühne gestanden hat, wählte sich nun ganz junge, energiegeladene Jazzmusiker als Begleitung. Eintritt kostet 8 Euro, Beginn ist am Samstag (15. März) um 21 Uhr in der Kunstfabrik Schlot (Chausseestraße 18, Berlin-Mitte, Zugang über Schlegelstraße 29)

Infos: www.kunstfabrik-schlot.de, http://www.czech-berlin.de

Copyright © 2003 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!