07.03.2003
Deutsch-Tschechisches Treffen für Metallbranche
(DTPA/MT) MOST/ ANNABERG- BUCHHOLZ: Tschechische und deutsche Unternehmer aus der Branche Metallbe- und - verarbeitung haben die Möglichkeit, sich am Dienstag, dem 18. März 2003 im Hause der Kreiswirtschaftskammer Most, Višnová 666 in 43401 Most/Tschechien in der Zeit von 13.00 bis 16.00 Uhr an einem bilateralen Unternehmertreffen zu beteiligen.
Den Unternehmen werden Informationen über die Wirtschaftsstruktur und die Fördermöglichkeiten auf dem Gebiet der Euroregion Erzgebirge vorgestellt. Weiterhin haben interessierte Unternehmen im Rahmen der Kooperationsbörse die Gelegenheit, Einzelgespräche mit potenziellen tschechischen Partnern zu führen.
Um telefonische Anmeldung beim IHK-Kontaktzentrum für sächsisch-tschechische Wirtschaftskooperation wird gebeten. Ansprechpartnerin: Frau Kunzmann + 49 3733 1304-25

Copyright © 2003 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!