31.01.2003
Europawoche 2003 in Sachsen
(DTPA/MT) DRESDEN: Die diesjährige Europawoche findet vom 3. bis 11. Mai 2003 statt. Die Sächsische Staatskanzlei hat den 28. Februar 2003 als Termin für die Meldung der Projekte festgelegt.
Die Koordinierungsstelle in Sachsen ist das Referat 43 der Sächsischen Staatskanzlei. Ansprechpartner ist Herr Bernd Merzdorf (Telefon: 0351/564-1433; Telefax: 0351/564-1439; E-Mail: Bernd.Merzdorf@dd.sk.sachsen.de).
Die Aufnahme von mehrtätigen Projekten ist nur möglich, wenn sie zumindest in der Europawoche begonnen oder beendet werden. Das Logo der Europawoche 2003 kann bei der Koordinierungsstelle angefordert werden.
Außerdem stehen auch außerhalb der Europawoche zwei Ausstellungen zur Verfügung, die bei Interesse angefordert werden können: "Strukturfondsförderung des Freistaates Sachsen 2000-2006" (über SMWA, Frau Decker, Tel. 0351/564-8374); "INTERREG III A" (über SK, Frau Schönlein, Tel. 0351/564-1457.
Bei der Koordinierungsstelle kann auch eine Liste der verfügbaren Veröffentlichungen zu europäischen Themen angefordert werden.

Copyright © 2003 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!