26.01.2003
Breitenbrunn bekommt tschechische Freitagsschüler
(DTPA/MT) BREITENBRUNN: Bald werden Schüler aus dem tschechischen Nova Rola (Neu Rohlau) regelmäßig in der Mittelschule Breitenbrunn zu Gast sein. Wie Schulleiter Bernd Schmidt mitteilte, wurde das Projekt von den entsprechenden Behörden genehmigt. Demnach sollen ab dem zweiten Schulhalbjahr 2002/ 2003 ein Mal im Monat Siebt- und Achtklässler aus dem Nachbarland als "Freitagsschüler" am Unterricht in Breitenbrunn teilnehmen.

Bild: Den Eingang zur Mittelschule Breitenbrunn werden bald auch tschechische Schüler regelmäßig beschreiten.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2003 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!