11.10.2017
Festung Königstein mit neuem Katalog
(DTPA/MT) KÖNIGSTEIN: Die Festung Königstein hat einen Katalog zu ihrer Dauerausstellung veröffentlicht. Mit dem 336 Seiten starken, reich illustrierten Band erhalten interessierte Besucher ein kompaktes Nachschlagewerk zur Ausstellung und können damit auch viel aktuelles Wissen über die weit zurückreichende Geschichte der berühmten Wehranlage mit nach Hause nehmen. Das Buch ist für 29,90 Euro im Museumsshop erhältlich.
"Auf dem Königstein sind mehr als 800 Jahre sächsisch-böhmischer Geschichte gespeichert – in Gebäuden und Objekten, in Dokumenten und im Boden", erklärt Angelika Taube, Geschäftsführerin der Festung Königstein gGmbH. "Wir Historiker und Museologen, Archäologen, Bauforscher und Restauratoren dringen Jahr für Jahr weiter in diesen reichen Fundus vor. Mit der Dauerausstellung ist es gelungen, den derzeitigen Stand der Forschung museal umfassend zu präsentieren."
Der neue Katalog dokumentiert die aufwendige Schau, die sich in 33 Räumen über mehr als 1200 Quadratmeter erstreckt. Die Autoren gehen nicht nur auf die historischen Objekte, Interieurs, Modelle, Installationen und Medienstationen ein, sondern erläutern auch interessante bauhistorische Befunde in den Räumen des Torhauses und der Streichwehr.

Bild: Dr. Angelika Taube, Geschäftsführerin der Festung Königstein gGmbH (l.) und Maria Pretzschner, Museumspädagogin (Quelle: Festung Königstein/Marko Förster)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2017 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!