08.11.2000
Luboš Andršt Blues Band in Dresden & Leipzig
(DTPA/FM) DRESDEN/LEIPZIG: Die Luboš Andršt Blues Band gastiert morgen 21 Uhr im Dresdener Jazzclub "Tonne", Freitag 20 Uhr im Rahmen des Gitarrenfestes in der "Club Passage" und Samstag 22 Uhr im Leipziger "Krystallpalast Varieté".
Luboš Andršt hat sich in Sachsen bereits einen Namen gemacht. Der letztjährige Auftritt in Dresden wurde begeistert aufgenommen. Was man sonst nur schwarzen, alten US-Recken zubilligt, scheint der Tscheche mit der Muttermilch aufgesogen zu haben: Authentizität, Feeling, Groove, Leidenschaft. Andršt ist einer der besten und bekanntesten Gitarristen und Komponisten der tschechischen Jazz-Szene. Er spielte mit der gesamten tschechischen Jazz- und Rock-Elite zusammen: J. Stivín, E. Viklický, R. Dašek, M. Svoboda, M. Prokop, V. Mišík, M. Varga; aber auch mit internationalen Stars wie Michael Montanara oder Nobuo Yagi. Eine langfristige Zusammenarbeit verbindet ihn mit dem Zappa-Schüler Ramblin Rex Jakabosky. Andršt ist Autor zahlreicher Fachpublikationen und lehrt am Prager Konservatorium Jazz.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!