19.12.2002
Neue Ausrüstung für Bergwacht Johanngeorgenstadt
(DTPA/MT) JOHANNGEORGENSTADT: Die Bergwacht Johanngeorgenstadt ist ab sofort besser für ihre Einsätze gerüstet. Der Rettungszweckverband Westsachsen hat am Dienstag (17.12.) den Johanngeorgenstädtern ein Einsatz- Kfz und zwei neue Motorschlitten nebst Ausrüstung übergeben.
Mitte Oktober konnten die Kameraden der Bergwacht eine neue Rettungswache in Besitz nehmen.
Die 1955 gegründete Bergwacht Johanngeorgenstadt ist die älteste Bereitschaft in Westsachsen. Ihr Einsatzgebiet liegt im deutsch- tschechischen Grenzraum.

Copyright © 2002 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!