09.12.2002
"unART" zur Vorweihnachtszeit
(DTPA/MT) LANGENBERG: Neues Terrain wurde am 2. Adventswochenende in den Räumen der Landfarm Langenberg betreten. Die Schwarzenberger Medien- Cooperative ausioscop hatte sich zu einer Kunstaktion eingefunden.
Unter dem Titel "unART - neue kunst im erzgebirge" wurden Bilder, Grafiken, Plastiken, Filme, Fotos, Musik und Modedesign von jungen Künstlern vorgestellt.
Organisator Manfred Müller über das Projekt: "In Ergänzung zum traditionellen Erscheinungsbild der volkstümlichen Erzgebirgskunst haben wir Künstler aus Sachsen und Böhmen gebeten, ihre neuesten Kreationen zu präsentieren."
Künstler der verschiedensten Genres haben der Bitte von audioscop entsprochen und so für einen neuen Farbtupfer im Vorweihnachtsprogramm gesorgt.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2002 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!