03.02.2017
Baumann zu politischen Gesprächen in Prag
(DTPA/MT) PRAG: Der erzgebirgische Bundestagsabgeordneten Günter Baumann (CDU, links im Bild) war im Rahmen einer Reise der Deutsch Tschechischen Parlamentariergruppe des Deutschen Bundestages mit weiteren fünf Abgeordneten in Prag. Hauptanlass war die Konferenz zum 20. Jahrestages der Unterzeichnung der deutsch-tschechischen Erklärung und der Evaluierung des Deutsch-tschechischen Dialogs. Die Bundestagsabgeordneten nutzten den Aufenthalt in Prag für weitere politische Gespräche mit hochkarätigen Partnern.
Breiten Raum nahm in Prag die Drogenproblematik ein. Im Verkehrsministerium wurden speziell die geplanten Projekte zwischen Sachsen und Tschechien und zwischen Bayern und Tschechien für Straße, Schiene und Wasserwege besprochen. Für Baumann war neu, dass Tschechien einen Autobahnbau zwischen Chomotov und Prag verstärkt angeht. (Bildquelle: Büro Baumann)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2017 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!