30.09.2002
Europafahne über Gelenau
(DTPA/MT) GELENAU: Gelenau schmückt seit dem 28. September eine Europafahne. Das Banner mit den zwölf goldenen Sternen auf azurblauem Grund ist kein gewöhnliches. Es kam aus Straßbourg ins Erzgebirge. Als einziger Ort in Sachsen bekam Gelenau die Ehrenfahne des Europarates überreicht.
Die Auszeichnung wird für besondere Verdienste bei der Verbreitung des europäischen Gedankens vergeben (Bild). Die Gelenauer sind vor allem bei den partnerschaftlichen Beziehungen zu anderen Kommunen richtungsweisend. Mit Hasbergen (Niedersachsen) Skörping (Dänemark), Nove Sedlo (Tschechien), Nagyhegyes (Ungarn) und Parry Sound (Kanada) pflegt man gleich zu fünf Orten regen Kontakt.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2002 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!