24.10.2000
Vernissage mit tschechischem Künstler
(DTPA/PRcf) BERLIN: Der in Prag geborene Architekt Dipl.-Ing. Peter Dosedla wird seine Werke in Aquarell erstmals öffentlich in Berlin ausstellen. Er präsentiert prägende Eindrücke seiner Weltzwischenstationen, die zu den ausgestellten "REISESKIZZEN" inspirierend beigetragen haben.
Drei Monate lang sind die Werke von Dosedla in der Budapester Straße 43 in 10787 Berlin (EDEN-Haus, 1. Obergeschoß) zu sehen. Eingeladen sind neben Kunstliebhabern Funtionäre aus Industrie, Handel, Handwerk, Politik, Wirtschaft und Kultur. Um Anmeldung wird gebeten: PR-Am Europa Center, Budapester Straße 43 in 10787 Berlin.
Tel.: 030/72 62 69 -46 via Fax: -50
e-mail: fritz@pr-berllin.de

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!