21.10.2000
Mertlik:Auktion von Mobilfunklizenzen fraglich
(DTPA/DH) PRAG: Der tschechische Finanzminister Pavel Mertlik hat den Verkauf von vier Mobilfunknetz-Lizenzen über eine Versteigerung in Frage gestellt. Das berichtet der Tschechische Rundfunk. "Die Regierung und das gesamte politische Spektrum müssten noch einen
Dialog über den Verkauf führen", so Mertik. Nach einem Treffen der regierenden Sozialdemokraten (CSSD) und der Demokratischen
Bürgerpartei (ODS) am Donnerstag, wo über die Bedingungen zur Unterstützung des
Regierungsentwurfs zum Staatshaushalt 2001 verhandelt wurde, hatten beide Parteien noch bekannt gegeben, dass der Staat diese Lizenzen ausschließlich in einer Versteigerung verkaufen will.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!