13.08.2015
EILMELDUNG: Rauchwolke zieht ins Erzgebirge
(DTPA/SvS) LITVINOV: Nachdem es heute (13.08.) Morgen um 8:57 Uhr eine Explosion in einem tschechischen Chemiebetrieb bei Litvinov gegeben hat, zieht eine Rauchwolke derzeit ins Erzgebirge. Das melden übereinstimmend mehrere Pressemedien. Betroffen ist momentan das Gebiet um Marienberg. Über die Zusammensetzung der Wolke gibt es noch keine Angaben.
Nach der Explosion war ein Brand in der Firma Unipetrol ausgebrochen, das Gebiet und alle Mitarbeiter mussten evakuiert werden. Nähere Informationen liegen derzeit noch nicht vor. (Bildquelle: youtube)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2015 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!