10.09.2002
Unwetterwarnung mit Warnung vor Überflutungen
(DTPA/FM) LEIPZIG: Der Deutsche Wetterdienst Leipzig hat kurz vor 12 Uhr seine Vorwarnung zur Unwetterwarnung präzisiert. Demnach können heute bis in die Abendstunden kräftige Schauer und Gewitter auftreten, die Starkregen von 30 bis 80 Litern pro Quadratmeter mit sich bringen. "Dabei können örtlich begrenzt in weniger als einer Stunde Regenhöhen von 20 bis 40 mm erreicht werden. Mit Überflutungen von Straßenabschnitten und Kellern muss gerechnet werden."
Betroffene Gebiete sind u.a. die Leipziger Tieflandsbucht, das mittelsächsische Hügelland, das Erzgebirge und das Vogtland. Die Warnung gilt vorerst bis 22 Uhr.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2002 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!