06.09.2002
600 tsch. und dt. Jugendliche beim Eurosportfest
(DTPA/FM) ANNABERG-BUCHHOLZ: Das Wochenende (7./8. September) steht im Landkreis Annaberg (Erzgebirge) ganz im Zeichen des Eurosportfestes der Euroregion Erzgebirge / Krusno Hori. Rund 600 Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren werden an verschiedenen Wettkampforten um Punkte und Zeiten kämpfen. Die jungen Sportler kommen aus Chomutov, Most, Louny; aus dem Mittleren Erzgebirgskreis, Freiberg, Stollberg und Annaberg - den Mitgliedslandkreisen der tschechisch-deutschen Euroregion. Folgende Wettkampforte sind vorgesehen:
- Olbernhau (Volleyball und Leichtathletik)
- Schlettau (Judo in der Turnhalle Lindenhof)
- Annaberg-Buchholz (Handball in der Silberlandhalle)
- Annaberg-Buchholz, Geyersdorf (Fußball)

Eröffnung ist am 7. September um 8.30 Uhr in der Silberlandhalle. Im Anschluss daran beginnen die Wettkämpfe. Am Abend sind in der Silberlandhalle noch Talkrunden, Tanzvorführungen und natürlich die Siegerehrung geplant. Am Sonntag werden die Endspiele im Handball und Fußball ausgetragen.

Kontakt: 0 37 33/83 22 03 (LRA Annaberg, bis Freitagmittag)

Copyright © 2002 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!