12.02.2000
Plakate gegen Liebeskummer
(DTPA) PRAHA/PRAG: Mit seinem Liebeskummer sorgt ein Mann in Tschechien seit Wochen für Gesprächsstoff. Die Medien des Landes verfolgen aufmerksam das öffentliche Werben des unglücklich Verliebten. In Prag kann man vielerorts auf seine Plakate treffen. Er will mit dieser originellen, aber auch kostspieligen Aktion die Frau seines Herzen zurückgewinnen. Neuerdings ist ein Liebesbrief des "A" an seine "Marie" in der Prager U-Bahn zu lesen. Mehr als 100 DIN-A-3-Flächen hat der von Liebeskummer geplagte Tscheche dafür gemietet. Ohne Rabatt durch die Verkehrsbetriebe kostet allein diese Aktion 150.000 Kronen. Das sind etwa 8.000 DM.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!