26.07.2002
Künstler in der Grenzregion
(DTPA/MT) WALDMÜNCHEN: Bereits zum achten Mal treffen sich in Waldmünchen junge Menschen zum deutsch-tschechischen Jonglier- und Gauklertreffen. Vom 23. bis 25. August kann man in verschiedenen Gruppen Zauberei, Rhythmus und Bewegung, Akrobatik und andere Bühnenkünste erleben und auch erlernen.
Schon am Donnerstag, den 22. 8. lehren zwei Profis interessierten Teilnehmern Bühnenpräsentation und Pantografie.
Höhepunkt der Veranstaltung ist der "Showabend der Gaukler und
Jongleure". Workshopleiter und talentierte Workshopteil- nehmer führen ihre Künste der Öffentlichkeit vor. Die Veranstaltung findet am Samstag, 24. 8. um 21 Uhr in der TV Halle in Waldmünchen statt.
Anmeldeschluss ist der 12. August 2002.
Weitere Informationen über das Treffen: Jugendbildungsstätte Waldmünchen, Schlosshof 1, 93449 Waldmünchen (Tel. 09972 - 94140).
Internet: http://www.gauklertreffen.de oder http://www.jugendbildungstaette.org

Copyright © 2002 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!