13.10.2014
IHK-Netzwerk mit Tschechien erweitert
(DTPA/MT) CHEMNITZ: Seit Jahren steht die IHK Chemnitz zusammen mit den tschechischen Partnern ihren Unternehmen bei grenzüberschreitenden Geschäftsaktivitäten mit und in Tschechien zur Seite. Das Netzwerk wurde nun um einen weiteren Partner, die Kreiswirtschaftskammer in Chomutov (OHK Chomutov), erweitert. Die Zusammenarbeit wird am Mittwoch (15.10.) offiziell durch die Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages bestätigt. Die Vertreter der beiden Kammern wollen die regionalen Unternehmen bei ihrer Tätigkeit im Nachbarland noch stärker unterstützen. Grenzübergreifend brennende Themen wie Fachkräftemangel und Nachwuchsgewinnung sowie die Verbesserung der regionalen Straßeninfrastruktur zwischen beiden Wirtschaftsregionen werden auch in Zukunft im Vordergrund der gemeinsamen Bemühungen stehen.

Copyright © 2014 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!