07.10.2000
Tests in Temelin beendet
(DTPA/MT) TEMELIN/PRAG: Die Inbetriebnahme des umstrittenen Kernkraftwerkes Temelin scheint immer näher zu rücken. Nachdem in der vergangenen Nacht die letzten Tests beendet worden sind, braucht die tschechische Aufsichtsbehörde für nukleare Sicherheit nach eigenen Angaben jetzt noch drei Tage für die Analyse der Dokumentation. In Tschechien herrscht kein Zweifel, das die Inbetriebnahme genehmigt wird. Der Plan, das Kernkraftwerk Temelin in Betrieb zu nehmen, wird von Protesten begleitet. Deutschland und Österreich haben sich gegen das Kraftwerk ausgesprochen. Temelin vom sowjetischen Typ WWER 1000 ist seit Mitte der achtziger Jahre in Bau. Für Kraftwerke dieses Typs sind international zahlreiche Sicherheitsdefizite identifiziert worden.
Temelin liegt im Dreiländereck Tschechien-Deutschland-Österreich.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!