06.10.2000
"A je to! - Auf geht ´s!"
(DTPA/MT) BERLIN/REGENSBURG: Für Auszubildende, junge Arbeitnehmer und junge Arbeitslose in der tschechischen Republik und in Deutschland gibt es neue Möglichkeiten den beruflichen Alltag im Nachbarland kennen zu lernen. Unter dem Motto "A je to! - Auf geht ´s!" startet das Koordinierungszentrum deutsch-tschechischer Jugendaustausch ein neues Austauschprogramm. Das Programm wird zu 50 Prozent vom deutsch-tschechischen Zukunftsfond finanziert. Es ermöglicht jungen Menschen zwischen 16 und 26 Jahren in beiden Ländern ein freiwilliges berufliches Praktikum im Nachbarland. Die Dauer des Praktikums kann zwischen zwei und zwölf Wochen liegen.
Kontakt: TANDEM Koordinierungszentrum deutsch-tschechischer Jugendaustausch, Internet: http://www.tandem-org.de

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!