13.06.2002
Unterstützung der Innovationskraft von KMU
(DTPA/MT) ZWICKAU: Am 25.06.2002 führt der Industrie- und Automobilregion Westsachsen - IAW e. V. gemeinsam mit der IHK-Regionalkammer Zwickau und der GLOBAL (Gesellschaft für globale Wirtschaftkommunikation mbH) eine Informationsveranstaltung durch. Sie steht unter dem Motto: "Unterstützung der Innovationskraft der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) durch die Nutzung von Synergien aus regionalen Netzwerken und Bestimmung von Schnittstellen zu europäischen Netzwerken". Ziel der Veranstaltung ist es, über die Möglichkeiten der Unterstützung von Kooperationen zwischen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) einerseits im regionalen Kontext zu informieren und gleichzeitig die Rahmenbedingungen für die Entwicklung von Kooperationen insbesondere mit Unternehmen der Tschechischen Republik und Polen zu erörtern. Die Veranstaltung wird in Form einer Podiumsdiskussion mit anschließender Kontaktbörse durchgeführt.

Copyright © 2002 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!