15.02.2014
Montanregion auf der "Holiday World"
(DTPA/JED) ERZGEBIRGE/PRAG: Die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří präsentiert sich vom 20. bis 23. Februar auf einer der größten und bedeutendsten Reisemessen Mitteleuropas – der 23. "Holiday World" in Prag. Aufgrund positiver Resonanz ist das Erzgebirge nun zum zweiten Mal in Folge mit dem Thema Montane Kulturlandschaft Erzgebirge auf diesem Messemarktplatz für Publikum und Fachbesucher vertreten. An einem Gemeinschaftsstand mit der Region Ustí präsentiert sich die deutschtschechische Erzgebirgsregion unter anderem mit dem Weltkulturerbeprojekt und seinen nominierten Objekten. Mit im Gepäck hat das Standpersonal außerdem mehrsprachiges Material des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V. zur individuellen Urlaubsplanung und zum Thema Bergbau und Silberstraße allgemein. Mit der Messe soll die grenzübergreifende Bewerbung der Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří auch in Tschechien verstärkt bekannt gemacht werden.

Copyright © 2014 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!