05.06.2002
Tschechien: SMS und E-Mail aus Telefonzellen
(DTPA/DH) PRAG: Ab sofort können aus etwa 15.000 tschechischen Telefonzellen SMS und E-Mails verschickt werden. Benötigt wird dazu eine besondere Telefonkarte der Ceský Telecom.
Im Juni koste der Versand einer E-Mail oder SMS den "Kennenlern-Preis" von umgerechnet 36 Eurocent, berichtet der Rundfunk in Prag. Ab Juli soll der Dienst etwa das Doppelt kosten.
Die benötigten Karten sind in den tschechischen Postfilialen ab 150 Kc (4.8 Euro) erhältlich.
Die staatliche Gesellschaft erhofft sich von dem neuen Service einen rentableren Betrieb der Telefonzellen. Im Gegensatz dazu hat sich die Deutsche Telekom bereits für den Abbau von öffentlichen Telefonkabinen entschieden. Grund seien die veränderten Kommunikationsgewohnheiten durch Handy-Nutzung.

Copyright © 2002 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!