27.12.2013
Antrag auf Welterbetitel später
(DTPA/MT) FREIBERG: Der Antrag auf das grenzüberschreitende UNESCO-Welterbe-Projekt "Montane Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoři" kann erst 2015 gestellt werden. Das berichtet die "Freie Presse". Als Grund nennt die in Chemnitz erscheinende Zeitung, dass die tschechische Seite das Projekt nicht auf die eigene Vorschlagsliste für die Nominierung zur Aufnahme in die Unesco-Liste des Kultur- und Naturerbes der Welt setzen werde.

Copyright © 2013 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!