04.08.2013
German Heavy Metal Bands in CZ
(DTPA/MTL) ANNABERG-BUCHHOLZ/KARLOVY VARY: In Loket bei Karlovy Vary gibt es seit mindestens 10 Jahren hervorragende open Air Veranstaltungen. Bis vor wenigen Jahren gehörte die Bühne unterhalb der Burg mehrheitlich tschechischen Rockacts. Mittlerweile geben sich auch internationale Künstler wie Jethro Tull, Black Country Communion oder Joe Satriani die Klinke in die Hand. Am 24. August ab 17 Uhr gastieren auf diesem wunderbaren Festivalgelände nun ausschließlich deutsche Bands.
Unter dem Slogan German Metal - Loket 2013 haben sich die Veranstalter erfolgreiche deutsche Heavy Metal-Bands eingeladen. Headliner des Abends sind Grave Digger aus dem Ruhrgebiet. 1980 gegründet, zählen die Musiker um Sänger Chris Bolthendal zu den Urgesteinen des Metal. Auch Tankard aus Frankfurt/M. sind als Begründer des deutschen Trash Metals eine Legende. Für düsteren Gothic- Metal sorgen die sehr selten auftretenden Stormwitch/Gerstätten. Sie erarbeiteten sich seit 1979 den Namen der "Master of black Romantic". Für laute Klänge von der anderen Seite des Erzgebirges sorgen die Metal-Aufsteiger des Jahres Alphatiger aus Freiberg, die mit ihrem zweiten Album "Beneath the surface" ordentlich abräumten und Ebony Wall (Symphonic metal) eine neue Band mit Musikern gestandener erzgebirgischer Metalbands wie Testimony, Wishmaster oder Fimbulthier.
Für das Festival fährt ein Reisebus ab Annaberg/Alte Brauerei. Karten für die Veranstaltung gibt es in der Alten Brauerei Annaberg und unter hotline 03733 4285817. (Bildquelle: Alte Brauerei)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2013 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!