02.04.2002
Zeitung: Nur noch drei Bieter für Cesky Telecom
(DTPA/DH) PRAG/LONDON: Am Kauf der tschechischen Telekom (Cesky Telecom AS) sind nun nur noch drei Käufer interessiert. Wie das Wall Street Journal Europe heute berichtet, habe die tschechische Regierung drei Gebote für das Telekommunikationsunternehmen erhalten. Dem Blatt zufolge
sind unter den Bietern eine Gruppe privater britischer Beteiligungsunternehmen sowie die Swisscom AG in Bern.
Die Deutsche Telekom und weitere Kommunikationsunternehmen sind danach nicht mehr unter den Bietern.
Der Staat will seine Mehrheit an der Cesky Telecom abgeben, und rechnet mit einem Verkaufspreis von rund 2,6 Mrd. Euro.

Copyright © 2002 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!