12.10.2012
Ambrossgut feierlich eöffnet
(FL) SCHÖNBRUNN: Das im Wolkensteiner Ortsteil Schönbrunn vor sieben Jahren begonnene Projekt zum Wiederaufbau des Ambrossgutes direkt neben der Kirche des Ortes ist nun offiziell abgeschlossen. Der Förderverein hat diese Tatsache nun mit einem Herbstfest gefeiert.
Zirka 2.500 Besucher nutzten die Gelegenheit, um auch die Ausstellung historischer Landtechnik zu besichtigen. Die meisten Stücke stammten dabei aus dem ehemaligen, aufgelösten Landwirtschaftsmuseum in Markkleeberg. Dazu kamen viele Objekte aus dem Privatbesitz der Ortsanwohner.
Wieder hergerichtet wurde das Ambrossgut auch mit Fördermitteln aus dem Ziel3- Projekttopf. Vieles wurde daher auch für die tschechischen Nachbarn textlich und optisch aufbereitet.
Weitere Informationen unter: http://www.ambrossgut.com (Bildquelle: MEF)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2012 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!