13.10.2012
EUREGIO EGRENSIS - Sprechstunden im November
(DTPA/MT) PLAUEN/ AUE: Wer Fördermöglichkeiten für deutsch-tschechische Projekte oder tschechische Projektpartner sucht, wer Projektideen besprechen will oder Projektkonzeptionen plant, kann sich an die Geschäftsstelle des EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Sachsen/Thüringen wenden.
Wer sich den Weg in die Geschäftsstelle nach Plauen sparen möchte, kann - ausschließlich auf Anmeldung - die quartalsweisen Sprechstunden in Aue, Greiz, Schleiz und Zwickau nutzen.
Die nächsten Sprechstunden finden am 7. November, 10-12 Uhr im Landratsamt Schleiz, am 14. November, 10-12 Uhr, im Landratsamt in Aue, am 22. November, 14-16 Uhr, in der Wirtschaftsförderung Zwickau sowie am 28. November, 10-12 Uhr, im Landratsamt in Greiz statt. Anmeldung und Info: Kristin Gerhardt, Tel. 03741 1808759
Zu den Sprechstunden gibt’s neueste Informationen über Förderinstitutionen und -programme, Materialien und Broschüren.
Anregungen aus bestehenden Projekten findet man auch im Internet unter: http://www.euregioegrensis.de.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2012 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!