22.03.2002
Skoda Superb ab morgen auch in Deutschland
(DTPA/DH) MLADA BOLESLAV: Ab morgen wird das neuste Modell des tschechischen Automobilherstellers Skoda, der Superb, auch auf dem deutschen Markt angeboten.
In Deutschland wurden im vergangenen Jahr mehr als 68.000 Skoda-Fahrzeuge verkauft. Das entspricht einer Absatzsteigerung von 5,7% gegenüber dem Vorjahr, sagte
Firmensprecher Milan Smutny.
Der Skoda Superb, eine Karosse der gehobenen Mittelklasse, ist bereits seit Ende des Jahres 2001 auf dem tschechischen Markt.
Deutschland ist für den tschechischen Automobilhersteller der größte und wichtigste Exportmarkt.

Copyright © 2002 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!