19.06.2012
Sachsen-Büro in Prag
(DTPA/MT) PRAG/DRESDEN: Der Freistaat Sachsen hat in Prag ein Verbindungsbüro eröffnet. Sachsens Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich: "Wir wollen das Verbindungsbüro als Schaufenster für den Freistaat Sachsen etablieren. Für sächsische Ideen, sächsische Produkte, sächsische Kultur. Und für die Menschen, die dahinter stehen."

Copyright © 2012 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!