16.05.2012
Spielerisch Tschechisch lernen
(DTPA/MT) BAD ELSTER: Im Rahmen der deutsch-tschechischen Sprachoffensive der EUREGIO EGRENSIS fand am 11. Mai in der Grundschule Bad Elster erneut eine Sprachanimation statt.
Frau Pavlina Kellerová – Sprachanimateurin und gebürtige Tschechin - brachte den Schülerinnen und Schülern der ersten Klasse spielerisch erste Begriffe auf Tschechisch bei. Krtek, Maulwurf und treuer Begleiter von Frau Kellerová während ihrer Sprachanimationen, war auch vergangenen Freitag wieder mit von der Partie und kam bei den Kindern sehr gut an.
Nach einer kurzen Vorstellungsrunde lernten die Kinder sogleich sich selbst und ihren Nachbarn vorzustellen. Mit einem bekannten Kinderlied und etwas Frühsport erlernten die Erstklässler anschließend unter anderem die tschechischen Ausdrücke für Kopf, Augen, Beine und Füße.
Den Abschluss der Sprachanimation bildete eine kleine praktische Arbeit der Kinder, bei der sie die gerade erlernten Körperteile in Gries "schreiben" durften.
Bei Spiel und Spaß Tschechisch lernen bereitete den Kindern sichtlich Freude. Diese Schüler werden Krtek und Frau Kellerová sowie die tschechischen Vokabeln wohl so schnell nicht mehr vergessen.

Copyright © 2012 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!