04.03.2002
Rockkonzert hilft Kinderheim
(DTPA/FH) THUM: Acht Rockbands spielten am 2. März bei einem Benefiz-Konzert im Volkshaus Thum. Der Erlös der Veranstaltung soll dem tschechischen Behindertenheim Kovarska zu Gute kommen. Dort leben in unmittelbarer Nähe zur deutschen Grenze 55 Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf beengten Raum und unter schlechten Bedingungen. Das eingespielte Geld wollen die jungen Musiker zusammen mit der Lebenshilfe Annaberg und dem Förderverein des Greifenstein-Gymnasiums Thum persönlich zu den Betroffenen bringen.
Organisiert wurde das Benefiz-Rockkonzert "noise night concert 2002" von ehemaligen Schülern des Greifensteingymnasiums. Als Schirmherr trat der Förderverein der Schule in Erscheinung. Bei der erstmals durchgeführten Veranstaltung gaben sich Nachwuchsbands aus dem Landkreis Annaberg ein Stelldichein. Über 300 Jugendliche waren als Zuhörer gekommen.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2002 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!