13.11.2011
Erzgebirgischer Weihnachtsmarkt in Brüssel
(DTPA/MT) BRÜSSEL/ERZGEBIRGE: Am 16. November beginnt der 7. Erzgebirgische Weihnachtsmarkt in Sachsens Verbindungsbüro in Brüssel. Er wird von Sachsens Europaminister Dr. Jürgen Martens eröffnet.
Auf dem Weihnachtsmarkt in Brüssel wird in diesem Jahr die Handwerkskunst der Spielzeugmacher aus dem Kurort Seiffen präsentiert. Neben Kunsthandwerk werden auch kulinarische Spezialitäten aus dem Erzgebirge angeboten.
An dem Weihnachtsmarkt beteiligen sich auch Sachsens Nachbarregionen Liberec und Niederschlesien.

Copyright © 2011 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!