11.10.2011
Eibenstocker Thalia-Herbstspektakel in Schneeberg
(DTPA/MT) SCHNEEBERG/EIBENSTOCK: Das 6. Eibenstocker Thalia-Herbstspektakel, ein deutsch-tschechisches Kinder- und Jugendtheatertreffen, geht in diesem Jahr auf Reisen. Neun Gruppen präsentieren in Schneeberg an nur zwei Tagen 14 neue Inszenierungen. Märchen, Komödien, Krimis und Musicals kommen am 14. Oktober, ab 19 Uhr im Schneeberger Union Filmtheater und am 15. Oktober, ab 10 Uhr im Kulturzentrum Goldene Sonne auf die Bühne. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist wie immer frei.
Die Bergbühne Eibenstock schickt drei Ensemble mit sechs Inszenierungen ins Rennen. Den Auftakt machen am Freitag (14.10.), 20 Uhr die Thalia Old Stars mit einem Feuerwerk von gleich vier Kurzkomödien. Darunter die Wiederaufnahme von "Klassentreffen". Das Stück war eines der Highlights in den "Sommernachtsträumen" im Juni.
Erstmals on Stage wird die Kriminalkomödie "Du bist dran" zu sehen sein. Sie erzählt von einer offenbar völlig abgedrehten Familie, in der es als nettes Spiel gilt, einander einen Killer auf den Hals zu schicken … und diesen dann in den Wahnsinn zu treiben.
Am Sonnabend (15.10.), ab 10 Uhr gibt es in der Goldenen Sonne ein buntes Kinderprogramm. Mit dabei sind die Thalia Veilchen und ihr Erfolgsmärchen "Der Hase und das Wasser". Für die jüngsten Bergbühnler wird das Wochenende besonders anstrengend. Am Vortag müssen sie noch zweimal beim traditionellen Gastspiel in der Eibenstocker Grundschule ran, bevor sie nach Schneeberg aufbrechen können.
Eine lupenreine Uraufführung bietet am Samstagmittag ebenfalls in der Goldenen Sonne Thalia Speed. Bei "Cabaret, Cabaret" - teils märchenhaftes Musical, teils Krimi, teils temporeiche Komödie – können unsere Teenager alle Register ihres Könnens ziehen.

Bild: Die Veilchen im afrikanischen Dschungel bei der Premiere ihres Märchens im Kunsthaus. (Quelle: Bergbühne/Annette Wendler)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2011 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!