09.10.2011
Auf den Spuren der Montanregion
(DTPA/MT) SCHWARZENBERG: Das Bürgerbüro der Landtagsabgeordneten Annekathrin Giegengack (GRÜNE) in Schwarzenberg lädt für den 15. Oktober zu einer Herbstwanderung unter dem Motto "Auf den Spuren der Montanregion" mit dem Historiker und Autor Petr Miksicek (Bild; KJ-Archiv) in die Gegend um Horni Blatna/Platten (CR) ein.
Die Bergbaulandschaft rund um die alte böhmische Bergstadt ist eines von 17 montanhistorischen Zeugnissen auf der tschechischen Seite des Erzgebirges, die sich um die Aufnahme ins UNESCO-Weltkulturerbe bemühen.
Treffpunkt für die ca. 12 km lange Wanderung ist um 10:45 Uhr am Bahnhof von Horni Blatna. Die Anreise per Bahn ist möglich (Ankunft in Horni Blatna aus Richtung Johanngeorgenstadt 10:42 Uhr).
Genauere Informationen zur Wanderung werden dienstags – donnerstags unter 03774 2697660 erteilt.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2011 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!