26.08.2011
Grenzbrücke in Satzung erneuert
(FL) SATZUNG: Ab sofort kann man in Satzung wieder bequem ins Böhmische Wandern. Die beiden Satzunger Günther Mühlig und Johannes Messner haben ehrenamtlich eine alte Wanderbrücke erneuert und damit ein schmuckes Bauwerk errichtet.
Gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Marienberg und der Stellvertretenden Bürgermeisterin von St. Sebastiansberg (CZ) haben die beiden diese nun eingeweiht. Für das Brückenbauwerk haben die beiden Männer finanzielle Mittel in Höhe von rund 2.500 Euro selbst aufgebracht und zum Teil durch Spenden der Satzunger Einwohner ergänzt. (Bildquelle: MEF)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2011 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!