14.09.2000
Sportolympiade der EUROREGION ELBE/LABE
(DTPA) PIRNA: Am 16. September 2000 findet die VIII. Kinder- und Jugendolympiade der Euroregion Elbe/Labe statt, diesmal auf der deutschen Seite. Der diesjährige Ausrichter ist der Kreissportbund Dresden e.V.
Rund 1.100 Sportler, Trainer, Schiedsrichter und Betreuer aus den Kreisen Ùstì n.L., Dècin, Litomèrice, Teplice und den Landkreisen Sächsische Schweiz, Meißen, Weißeritzkreis sowie der Stadt Dresden nehmen an dieser grenzüberschreitenden Begegnung teil. Das sportliche Ereignis ist für tschechische und deutsche Jugendliche neben dem fairen Wettkampf eine gute Gelegenheit sich näher kennen zu lernen und die freundschaftliche Beziehungen zu vertiefen.
Die Eröffnung der Olympiade wird um 8.30 Uhr auf dem Sportplatz in der Nähe der Mehrzweckhalle, Bodenbacher Str. 154, in Dresden sein. Ab 9.00 Uhr beginnen die einzelnen Wettkämpfe in elf verschiedenen Sportarten.
Mit dieser VIII. Olympiade wird eine im Jahr 1993 begonnene Tradition fortgesetzt.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!