13.12.2001
Tschechische Krone auf Rekordstand
(DTPA/DH) PRAG: Die tschechische Währung ist nach einer kräftigen Kursverschiebung vom Dienstag weiter im Aufwind. Gestern legte die tschechische Krone um weitere zehn Heller zu und wurde zu einem Wechselkurs von 32,78 Kronen für einen Euro bzw. von 16,77 Kronen für eine DM gehandelt, teilte Jan Bohac von der Handelsbank CSOB in Prag mit.
Damit wurde die tschechische Währung erneut gestärkt und erreichte einen bisherigen Höchststand.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!