11.12.2001
Führungsspitze der EUREGIO EGRENSIS neu geordnet
(DTPA/MT) MARKTREDWITZ: Die politische Führungsspitze der EUREGIO EGRENSIS ist in den zurück liegenden Wochen neu geordnet worden. Nach der einstimmigen Wiederwahl der Marktredwitzer Oberbürgermeisterin Dr. Birgit Seelbinder zur Präsidentin der EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Bayern e.V. vor wenigen Tagen hat der Tirschenreuther Landrat Karl Haberkorn nun die Funktion des Gemeinsamen Präsidenten der Gesamt-EUREGIO EGRENSIS übernommen.
Das Amt des Gemeinsamen Präsidenten wechselt seit Gründung der grenzüberschreitenden Institution 1993 alle zwei Jahre zwischen den drei Euregio-Arbeitsgemeinschaften Bayern, Böhmen sowie Vogtland/Westerzgebirge. Zuletzt hatte diese Funktion der bisherige Präsident der EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Böhmen, Bürgermeister Jan Horník aus Bozí Dar/Gottesgab, inne. Turnusgemäß ging jetzt zum Jahreswechsel die Gemeinsame Präsidentschaft bis Ende 2003 mit Karl Haberkorn auf den bayerischen Teil der EUREGIO EGRENSIS über. Präsidentin der EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Bayern bleibt für weitere drei Jahre deren Gründungsvorsitzende Dr. Birgit Seelbinder.
Wie in einer Pressemitteilung der EUREGIO EGRENSIS erläutert wird, habe man sich für die "Doppelspitze" aus oberfränkischen und oberpfälzer Kommunalvertretern entschieden, um damit auch den politischen Entwicklungen im Nachbarland Tschechien Rechnung zu tragen. Durch den Aufbau der dortigen Bezirke als neue Verwaltungsebene sei es wichtig gewesen, die nördliche Oberpfalz als Gegenüber des neuen Bezirkes Pilsen künftig stärker in die Verantwortung der EUREGIO EGRENSIS einzubinden. Der Bezirk Karlsbad sei dagegen mehr auf Oberfranken hin orientiert.
Neu gewählt hat auch die EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Böhmen. Dort lenkt, als Nachfolger von Jan Horník, nun der Oberbürgermeister der Stadt Cheb/Eger, Dipl.-Ing. Václav Jakl, die Geschicke. Vorsitzender in der EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Vogtland/Westerzgebirge ist nach wie vor der Landrat des Vogtlandkreises, Dr. Tassilo Lenk.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!