23.11.2001
Sudetendeutsche wollen Repräsentanz in Prag
(DTPA/DH) PRAG: Die Sudetendeutsche Landsmannschaft will zu Beginn des nächsten Jahres in Prag eine Repräsentanz zu eröffnen. Mit dieser neuen Anlaufstelle sollen engere Kontakte zu den tschechischen Politikern geknüpft werden und soll gleichzeitig einem besseren Informationsaustausch dienen, teilte der Vorsitzende der Landsmannschaft Bernd Posselt gestern in München der Presse mit.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!