06.09.2000
Gespräche über Wirtschaftsbeziehungen in Aue
(DTPA) AUE: Bei zwei Terminen wird sich in der erzgebirgischen Kreisstadt Aue mit der Wirtschaft in Tschechien und mögliche Formen der Zusammenarbeit befasst. Am 7. September hat der Unternehmerstammtisch im Landkreis Aue-Schwarzenberg Dr. Oleander Schmutzer zu Gast. Schmutzer ist Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der deutschen Unternehmer in der Tschechischen Republik. In Aue wird er über Aspekte der wirtschaftlichen Entwicklung in der Tschechischen Republik und die sich daraus ergebenden Möglichkeiten für deutsche Unternehmer sprechen.
Am 21. September findet im Kulturhaus Aue eine Sächsisch-tschechische Kooperationsbörse der Zulieferindustrie der Branchen Metall, Kunststoff, Elektrik/Elektronik und Holz-/Papierverarbeitung statt. Organisiert wird die Kontaktbörse von der IHK Südwestsachsen und dem IHK-Kontaktzentrum für sächsisch-tschechische Wirtschaftskooperation.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!