22.07.2010
Deutsch-Tschechisches Sommerfest
(DTPA/MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Tschechische und deutsche Akteure treten am 24. Juli in den Kategorien Fußball, Volleyball, Drehstuhlbesenhockey und Rockmusik in gemeinsamen Wettstreit. Das Soziokulturelle Zentrum Alte Brauerei e.V. und der tschechische Partnerverein Kuprospěchu, o.s. aus Chomutov laden zu diesem geselligen interkulturellen Sommerfest ein.
Der Start ist 13 Uhr auf dem Sportplatz Barbara-Uthmann-Ring hinterm Alten Schafstall. Am Fußball- und Volleyballturnier können jeweils 8 Mannschaften teilnehmen. Beim Fußball wird 4 zu 1 und beim Volleyball mit 5 gespielt. Beim Drehstuhlbesenhockey, ein kultiges Fun-Sport-Game kämpfen 4 gegen 4. Gegen 19 Uhr wird dieser Event in die Alte Brauerei verlegt. Dort können gute Gespräche, Bratwürste und erfrischende Getränke genossen werden.
Ab 20 Uhr rocken deutsche und tschechische Bands die Bühnenbretter. Dabei sind Bawl of Beyound (Screamo Metal) aus Zschopau, Born in Pripyat (Metalcore) aus Marianske Lazne, Sakra Sakra (Skapunk) aus Chomutov und eine deutsche Überraschungsband.
Mannschaften können sich unter 03733 24801 oder info@altebrauerei-annaberg.de anmelden.
Die Teilnahme am Sportfest sowie der Eintritt sind frei.

Copyright © 2010 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!