11.05.2010
Fotowettbewerb: "So bunt ist unsere Welt"
(MT) AUERBACH: Unter dem Motto "So bunt ist unsere Welt" steht der Internationale Fotowettbewerb für alle ab 60 Jahre, der anlässlich des 13. Sächsischen Landeserntedankfestes vom 10. bis 12. September 2010 im vogtländischen Auerbach gestartet wurde. Im Rahmen der Veranstaltung findet der 11. Landseniorentag im Freistaat Sachsen statt.
Im Rahmen des 12. Internationalen Seniorenumwelttreffens im tschechischen Sychrov wurde der Fotowettbewerb gestartet. Der Oberbürgermeister der Stadt Auerbach, Manfred Deckert, René Tümpner, Leiter des Organisationsbüros Landeserntedankfest, der Präsident des Land-Seniorenverbandes Sachsen e.V., Reinhard Winkler, und Vertreter aus Polen und Tschechien ließen es sich nicht nehmen, alle ab 60 Jahre aus Sachsen, Nordböhmen und Niederschlesien zur Teilnahme aufzurufen. Das malerische Barockschloss Sychrov und der dazugehörige ausgedehnte englische Park mit den blühenden Buschwindröschen bot die richtige Kulisse für die ersten Fotos.
Durchgeführt wird der Wettbewerb vom Land-Seniorenverband Sachsen e.V. und dem Sächsischen Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK) mit Unterstützung des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft, der Stadt Auerbach und des Vogtlandkreises.

Bild: Das malerisch Barockschloss Sychrov in Tschechien bot eine passende Kulisse für den Start des Fotowettbewerbes "So bunt ist unsere Welt". (Quelle: SLK)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2010 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!