29.10.2001
Seit Sonntag nur noch mit Licht nach Tschechien
(DTPA/SvS) PRAG: Alle Verkehrsteilnehmer müssen ab sofort auch am Tag das Licht an ihrem Fahrzeug einschalten. Das besagt ein Gesetz, das vor wenigen Wochen in Prag verabschiedet wurde. Allerdings, so hieß es, gelte es momentan nur für die seit Sonntag wieder geltende "Winterzeit". Es wird allerdings überlegt, Licht am Auto auch für die Sommermonate zur Pflicht zu machen. Die Regierung erhofft sich damit sinkende Unfallzahlen. Mit eingeschalteten Scheinwerfern wären entgegenkommende Fahrzeuge besonders bei Sonnenblendung besser zu sehen.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!