27.01.2010
Zeitzeugenprojekt startet
(DTPA/MT) DRESDEN: Zur Förderung der deutsch-tschechischen Verständigung und Zusammenarbeit startet die Brücke/Most-Stiftung in Kooperation mit dem tschechischen Partner Collegium Bohemicum das Zeitzeugenprojekt zu Holocaust und Stalinismus "Geschichte verbindet" für Schulen in den deutsch-tschechischen Euroregionen. (http://www.zeitzeugen-dialog.de bzw. http://www.zeitzeugen-dialog.de/cz)

Copyright © 2010 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!