30.09.2001
Fahrzeugversicherungen ziehen um 7,8 Prozent an
(DTPA/AKr) PRAG: Die minimalen Versicherungstarife für Autos steigen im nächsten Jahr um 7,8 Prozent. Während für ein Auto mit 1000 bis 1350 Kubikzentimeter Hubraum in diesem Jahr mindestens 2682 Kronen zu zahlen waren, werden es im kommenden Jahr 2838 sein. Fahrer von Zugmaschinen und Fahrzeugen mit 1850 bis 3500 Kubikzentimeter müssen besonders tief in die Tasche greifen: Um über 20 Prozent klettern deren Versicherungssätze.
In der Hubraumklasse von 1350 bis 1850 Kubikzentimeter kostet der Unfallschutz 5,8 Prozent mehr. Das entspricht ungefähr der Inflationsrate. 86 Prozent aller Fahrzeuge haben einen Motor mit 1350 bis 1850 Kubikzentimeter.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!