19.09.2001
Zeitung: Bin Laden ließ in Tschechien kaufen
(DTPA/DH) PRAG: Die tschechische Polizei überprüft nach Angaben der tschechischen Medien einen Pressebericht aus Großbritanien, wonach Anhänger des gesuchten Fundamentalistenführers Osama Bin Laden in einem Labor in Tschechien Keime des Milzbranderregers Anthrax und giftige Bakterien zur Herstellung biologischer Waffen gekauft haben. Die Polizei teilte inzwischen mit, dass der Autor der Zeitung "The Mail on Sunday" weder seine Quellen noch den Namen des Labors nenne.
Ein Sprecher des tschechischen Gesundheitsministeriums stellte einen derartigen Verkauf in Frage.
In Tschechien gebe es nur zwei Labors mit den genannten Keimen.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!