07.05.2009
Nutzung der Ölleinpflanze - Projekt gestartet
(DTPA/MTL) LENGENFELD: Am 1 April startete das Ziel 3-Projekt "Grenzüberschreitende Nutzung nachwachsender Rohstoffe am Beispiel der ganzheitlichen Nutzung der Ölleinpflanze". Unter Leitung des Leadpartners SachsenLeinen e. V. werden bis März 2012 der Tschechische Flachsverband, Sumperk, die Technische Universität Chemnitz, Professur SLK, und das Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH, Lengenfeld, dieses ehrgeizige Projekt gemeinsam umsetzen. Dazu gehören u. a. vielfältige Aktivitäten der Öffentlichkeitsarbeit und des Wissenstransfers.

Copyright © 2009 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!