01.04.2009
SAX-TRANS-IT besiegelt
(SiB) OBERWIESENTHAL: Am Dienstag ist der Startschuss des grenzüberschreitenden Informations– und Tourismusportals SAX-TRANS-IT gefallen. Lead Partner des Projektteams SAX TRANS IT ist die Kommunale Informationsverarbeitung Sachsen, kurz KISA.. Was ist eigentlich SAX- TRANS- IT? Dies erläuterte uns Herr Dr. Hans- Christian Rickauer, Vorstandsvorsitzender der KISA: "SAX TRANS IT ist ein Kooperationsprojekt zwischen fünf Städten als Projektpartner, sowie dem Zwecksverband KISA als Lead- Partner. Von den fünf Städten sind zwei aus Deutschland, Oberwiesenthal und Breitenbrunn. Drei Städte aus der tschechischen Republik Jachymov, Bozí Dar, Loucná pod Klínovcem."
Man traf sich im Kurort Oberwiesenthal im Hotel Panorama. Die Bürgermeister der Städte äußerten sich einzeln über die touristischen Vorzüge und begrüßten das Projekt mit Wohlwollen. Man will die Dienstleistungen aus öffentlicher Hand für Wirtschaft und Bürger erweitern.
"Ziel von SAX TRANS IT ist es, eine Vermarktung im touristischen Bereich des oberen Erzgebirges und zum zweiten eine Information über die wirtschaftliche Struktur im oberen Erzgebirge zu erreichen.", so Rickauer.
Seit dem Schengener Abkommen und Tschechiens Beitritt zur EU existiere nun eine Grenzenlosigkeit, welche man nutzen müsse, so Ralf Fischer, Bürgermeister der Gemeinde Breitenbrunn. Das Projekt SAX TRANS IT wird im Zeitraum von drei Jahren durchgeführt und hat sich mehrere Ziele vorgenommen.
Rickauer: "Es soll erreicht werden, dass die Informationen weltweit im Netz abgerufen werden können. Damit Touristen sich ein Programm zusammen stellen können und dieses auch buchen können, dass Touristen, welche in die Region kommen, an den früheren Grenzübergangspunkten Terminals vorfinden. Diese sollen die Aufgabe haben, zu informieren. "
Am Ende der Veranstaltung besiegelten die am Projekt beteiligten deutschen und tschechischen Partner ihre Kooperation.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2009 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!